JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

News

Autor: Marita Funk
Artikel vom 08.08.2017

Zur Verbesserung der Verkehrssicherheit an zwei Kinderspielplätzen

Voraussichtlich Ende August/ Anfang September werden Vertreter und Vertreterinnen der Verkehrsschau die verkehrsrechtliche Situation am Manfred-Wörner-Platz sowie im Neubaugebiet betrachten.

Bereits Ende 2015 hatte die Gemeindeverwaltung auf den geplanten Spielplatz im Gebiet Wilmet III/Heuhof und den damit erforderlichen, verkehrsberuhigten Bereich hingewiesen. Grundsätzlich wurde auch für die Anordnung einer entsprechenden Beschilderung die Zustimmung seitens des Landratsamts signalisiert. Nun sollen im Rahmen der Verkehrsschau die genauen Begrenzungen festgelegt werden.

Den geplanten Vor-Ort-Termin mit den Experten wird die Gemeindeverwaltung zudem nutzen, um den Anregungen aus der Bürgerschaft auf eine Verbesserung der Verkehrssituation im Bereich des Sandplatzes vor dem Rathaus nachzukommen.